Baden-Baden, 15.05.2013, von Wiedemann Thomas, Fü FK Balingen

Präsentation auf der ISCRAM 2013 (Information Systems for Crisis Response and Management)

Präsentation auf der ISCRAM 2013 (Information Systems for Crisis Response and Management)

Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

Baden-Baden
Anlässlich des 10. Kongresses der ISCRAM wurde im Zeitraum 12. - 15. Mai 2013 die Führungskomponente der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk präsentiert.

Im Kongresszentrum Baden-Baden hatte das THW die Möglichkeit sich auf einem Messestand zu präsentieren. Im Eingangsbereich der Kongressräume wurden Informationen über die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk auf Bannern und Ausstellungstafeln präsentiert. Eine Vielzahl von Bildern der Ausstattung einer Fachgruppe Führung und Kommunikation, hier die FGr FK Balingen, samt Weitverkehrstrupp rundeten die Informationen ab.

Über die vier Tage waren am Messestand ständig Olaf Jördel, Referent im THW Landesverband Baden-Württemberg und Thomas Wiedemann, Führer der Fachgruppe Führung und Kommunikation Balingen präsent um auf Fragen der internationalen Teilnehmer fach- und sachgerecht antworten zu können.
In der Vortragsserie leistete Heiko Werner, der THW Leitung Bonn, einen weiteren Beitrag innerhalb des Internationalen Plenums.

Die Präsentation kam bei den Gästen recht gut an. Es konnten viel interessante Gespräche geführt werden und die Teilnehmer erhielten so eine kleinen Einblick in die Vielfalt der Einheiten und Einrichtungen des THW.

Weitere Infos auf den Seiten des THW Landesverband Baden-Württemberg


  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

  • Ausstellung auf der ISCRAM 2013 in Baden-Baden

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.